Zusätzliche Informationen
 
 
Das Programmgebiet

Das Programmgebiet

zone programmation INTERREG V

Abgrenzung des Programmgebiets INTERREG V Oberrhein

Das Programmegebiet INTERREG V Oberrhein umfasst die folgende Teilgebiete der drei Länder Frankreich, Deutschland und Schweiz:

  • Frankreich : die beiden Elsässischen Départements Haut-Rhin und Bas-Rhin der Region Grand Est;
  • Deutschland :
    – Baden-Württemberg: den westlichen Teil des Bundeslandes mit den Land- bzw. Stadtkreisen Lörrach, Waldshut, Breisgau-Hochschwarzwald, Freiburg, Emmendingen, Ortenau, Rastatt, Baden-Baden und Karlsruhe;
    – Rheinland-Pfalz: südöstlichen Teil von Rheinland-Pfalz mit den Landkreisen Germersheim und Südliche Weinstraße, der kreisfreien Stadt Landau und den beiden Verbandsgemeinden Dahner Felsenland und Hauenstein, die Teil des Kreises Südwestpfalz sind;
  • Schweiz : die Kantone Basel-Stadt, Basel-Landschaft, Jura, Solothurn, und Aargau.

Bestimmte angrenzende Räume, die wichtige Potenziale aufweisen wurden identifiziert.