Säule Wissenschaft : Workshop zur Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit

Infos .
Datum und Uhrzeit

Am Di. 28. Januar 2020
um 00:00

Die zentrale Aufgabe des Koordinationsbüros besteht darin, den Akteuren der Säule Wissenschaft der Trinationalen Metropolregion Oberrhein (TMO) praktische Unterstützung und Hilfsmittel bereitzustellen. Das Büro entwickelt auch Tools, die die Zusammenarbeit unterstützen, wie beispielsweise Fortbildungsmodule, Workshops, Leitfäden oder noch dynamische Kartographien.

Diese Workshops richten sich in erster Linie an diejenigen, die an laufenden wissenschaftlichen Projekten beteiligt sind, aber im Rahmen der verfügbaren Plätze können auch andere Akteure (z.B. zentrale Abteilungen oder grenzüberschreitende Projekte zur Strukturierung von Forschungsakteuren) teilnehmen.

Anmeldung erfolgt durch folgende Linke:

Workshop 3: Grenzüberschreitende schriftliche Kommunikation 28.01.2020 https://framaforms.org/teilnahme-workshop-zur-unterstutzung-bei-dem-thema-grenzuberschreitende-schriftliche-kommunikation

Die regionale und grenzüberschreitende Verankerung von Projekten am Oberrhein erfordert eine Kommunikation auf Französisch und Deutsch, die sich an institutionelle und wirtschaftliche Zielgruppen richtet. Englisch ist oft die Arbeitssprache innerhalb der Projektkonsortien und der wissenschaftlichen Kommunikation selbst. Dieser Workshop ermöglicht es den Projektbeteiligten, ihre mehrsprachige und grenzüberschreitende Kommunikation unter Nutzung der verschiedenen schriftlichen Kommunikationsmedien und -kanäle (Artikel, Presse, soziale Netzwerke) effektiv zu organisieren und zu strukturieren.

Mehr Infos hier.