Fotografische Gespräche: Grenzüberschreitende fotografische Gespräche – von Bühl bis Drusenheim

In der Umsetzung

Fotografische Gespräche: Grenzüberschreitende fotografische Gespräche – von Bühl bis Drusenheim

Zusammenarbeit zwischen Bürgerinnen und Bürger

Das Projekt in Zahlen

16 692.00 € kofinanziert
Projektlaufzeit

Vom 03/03/2021 Bis zum 31/12/2021

Gesamtprojektkosten

27 820.00 €

förderfähige Projektkosten

Teilnehmende Regionen

Elsass
Baden-Württemberg
Rheinland-Pfalz

„Fotografische Gespräche“ ist ein Projekt der Städte Bühl und Drusenheim in Kooperation mit der israelisch-schweizerischen Fotografin Naomi Leshem, deren familiäre Wurzeln in Bühl liegen. In mehreren Veranstaltungen wird die Bevölkerung rechts und links des Rheins zu einem grenzüberschreitenden Austausch zum Thema „Grenze“ eingeladen.

Der Begriff wird sowohl im territorialen als auch im übertragenen Sinne betrachtet. Ausgangspunkt ist die gemeinsame Planung und Durchführung der gleichnamigen interaktiven Fotoausstellung Naomi Leshems, die vom 7.10 – 6.11.2021 im Friedrichsbau Bühl und im Pôle Culturel Drusenheim stattfinden wird. Hierum spannen sich die weiteren Aktivitäten für verschiedene Zielgruppen, die zum einen das Medium Fotografie und zum anderen das Medium Sprache zur grenzüberschreitenden Kommunikation nutzen.

Erste Säule des Projektes ist die Zusammenarbeit und Begegnung der École ORT in Straßburg und des Windeck-Gymnasiums Bühl. Zweite Säule sind die deutsch-französischen Veranstaltungen organisiert durch die VHS Rastatt, die UP Pamina und die Städte Bühl und Drusenheim, welche – rund um die Ausstellung – den direkten Austausch zum Thema „Grenze“ anregen.

Dritte Säule ist das interaktive Element der Ausstellung: ein zweisprachiger Internetblog, der von den Ausstellungsbesucher*innen über einen an den Fotografien angebrachten QR-Blog mitgestaltet wird. Ein die Menschen im PAMINA-Raum verbindendes vielfältiges Gespräch entsteht.

Projektpartner

Stadt Bühl   Projektträger

8 162.00 €

Commune de Drusenheim

2 966.00 €

Andere Projekte, die Sie interessieren könnten

Alle Projekte ansehen