Neue Internetseite für INTERREG Oberrhein

23. Oktober 2019

Neue Internetseite für INTERREG Oberrhein

Wie können wir die Internetseite des Programms für Sie als Nutzer noch attraktiver und informativer gestalten? Diese Frage stand im Mittelpunkt der intensiven Überlegungen zur Neugestaltung unseres Internet-Angebots und der Redaktion und Übersetzung der umfangreichen Inhalte. Wir  freuen uns, Ihnen den neuen Internet-Auftritt des Programms vorstellen zu dürfen! Er ist an die Nutzung mit den unterschiedlichen Arten von digitalen Endgeräten angepasst und erlaubt Ihnen, mit nur wenigen Klicks die gesuchten Informationen zu finden.

Aktuelles in drei Rubriken

Gleich oben auf der Startseite finden Sie „Das Wichtigste auf einen Blick“. In dieser Rubrik informieren wir Sie über die wichtigsten Neuigkeiten rund um das Programm. Der Veranstaltungskalender zu den geförderten Projekten und dem Programm erlaubt Ihnen einen schnellen Zugriff auf die anstehenden Termine. In der Rubrik „Aktuelles“ finden Sie schließlich die neuesten Artikel mit einem Link zum jeweiligen Projekt oder der Ansprechpartnerin bzw. dem Ansprechpartner im Team der Programmverwaltung.

Interaktive Anleitung zur Antragstellung und Projektumsetzung

Mit den beiden Modulen „Sie haben eine Projektidee“ und „Sie sind Begünstigter“ führen wir Sie Schritt für Schritt durch die wesentlichen Etappen der Antragstellung bzw. der Projektumsetzung und erläutern die zu beachtenden Förderregeln und -verfahren.

Informationen zu den geförderten Projekten und zum Stand der Programmumsetzung

Entdecken Sie alle geförderten Projekte am Oberrhein seit 1989! Mit einem thematischen Filter und einem Filter nach Teilräumen können Sie Ihre Suche eingrenzen. Weitere Filter erlauben Ihnen den direkten Zugriff auf die Kleinprojekte und die Projekte der laufenden Förderperiode. Und mit den Informationen zum aktuellen Stand der Mittelbindung unten auf der Startseite behalten Sie den Überblick über den Stand der Programmumsetzung.

Die neue Dokuthek

In der Rubrik „Dokumente und Hilfsmittel“ haben wir für Sie verschiedene Tools zusammengestellt, darunter das Programmhandbuch als grundlegendes Dokument mit allen Förderbedingungen des Programms. Sie können entweder das gesamte Handbuch herunterladen oder gezielt auf die einzelnen Kapitel zugreifen, zu denen Sie Informationen benötigen. Das Glossar der wichtigsten Fachbegriffe schließlich hilft Ihnen bei der Kommunikation mit Ihren Projektpartnern auf der anderen Seite der Grenze.

Viel Spaß beim Stöbern im neuen Internet-Auftritt!