Abgeschlossen

50 Jahre Elysée-Vetrag – Zug der Jugend und Zukunftswerkstatt

Zusammenarbeit zwischen Bürgerinnen und Bürger

Das Projekt in Zahlen

2 671.56 € kofinanziert
Projektlaufzeit

Vom 10/12/2012 Bis zum 30/04/2013

Gesamtprojektkosten

7 000 €

förderfähige Projektkosten

5 343.13 €

Teilnehmenende Regionen

Elsass
Baden-Württemberg

Am 29.01.2013 trafen sich dt.-frz. Schüler in der Zeit von 9h bis 13h zu einem Zukunftsworkshop
mit den Fragestellung „Welche Bedeutung hat die deutsch-französische Freundschaft für uns? Was erwarten wir von diesem Tandem für Europa? Wie können wir uns aktiv einbringen? Nachmittags wurde eine Ausstellung zu den Persönlichkeiten von Charles de Gaulle und Konrad Adenerauer besucht.Am 29.01.2013 trafen sich dt.-frz. Schüler in der Zeit von 9h bis 13h zu einem Zukunftsworkshop
mit den Fragestellung „Welche Bedeutung hat die deutsch-französische Freundschaft für uns? Was erwarten wir von diesem Tandem für Europa? Wie können wir uns aktiv einbringen? Nachmittags wurde eine Ausstellung zu den Persönlichkeiten von Charles de Gaulle und Konrad Adenerauer besucht.Am 29.01.2013 trafen sich dt.-frz. Schüler in der Zeit von 9h bis 13h zu einem Zukunftsworkshop
mit den Fragestellung „Welche Bedeutung hat die deutsch-französische Freundschaft für uns? Was erwarten wir von diesem Tandem für Europa? Wie können wir uns aktiv einbringen? Nachmittags wurde eine Ausstellung zu den Persönlichkeiten von Charles de Gaulle und Konrad Adenerauer besucht.Am 29.01.2013 trafen sich dt.-frz. Schüler in der Zeit von 9h bis 13h zu einem Zukunftsworkshop
mit den Fragestellung „Welche Bedeutung hat die deutsch-französische Freundschaft für uns? Was erwarten wir von diesem Tandem für Europa? Wie können wir uns aktiv einbringen? Nachmittags wurde eine Ausstellung zu den Persönlichkeiten von Charles de Gaulle und Konrad Adenerauer besucht.Am 29.01.2013 trafen sich dt.-frz. Schüler in der Zeit von 9h bis 13h zu einem Zukunftsworkshop
mit den Fragestellung „Welche Bedeutung hat die deutsch-französische Freundschaft für uns? Was erwarten wir von diesem Tandem für Europa? Wie können wir uns aktiv einbringen? Nachmittags wurde eine Ausstellung zu den Persönlichkeiten von Charles de Gaulle und Konrad Adenerauer besucht.Am 29.01.2013 trafen sich dt.-frz. Schüler in der Zeit von 9h bis 13h zu einem Zukunftsworkshop
mit den Fragestellung „Welche Bedeutung hat die deutsch-französische Freundschaft für uns? Was erwarten wir von diesem Tandem für Europa? Wie können wir uns aktiv einbringen? Nachmittags wurde eine Ausstellung zu den Persönlichkeiten von Charles de Gaulle und Konrad Adenerauer besucht.Am 29.01.2013 trafen sich dt.-frz. Schüler in der Zeit von 9h bis 13h zu einem Zukunftsworkshop
mit den Fragestellung „Welche Bedeutung hat die deutsch-französische Freundschaft für uns? Was erwarten wir von diesem Tandem für Europa? Wie können wir uns aktiv einbringen? Nachmittags wurde eine Ausstellung zu den Persönlichkeiten von Charles de Gaulle und Konrad Adenerauer besucht.Am 29.01.2013 trafen sich dt.-frz. Schüler in der Zeit von 9h bis 13h zu einem Zukunftsworkshop
mit den Fragestellung „Welche Bedeutung hat die deutsch-französische Freundschaft für uns? Was erwarten wir von diesem Tandem für Europa? Wie können wir uns aktiv einbringen? Nachmittags wurde eine Ausstellung zu den Persönlichkeiten von Charles de Gaulle und Konrad Adenerauer besucht.

Projektpartner

Stadt Neuenburg am Rhein   Projektträger
Ville de Mulhouse
Stadt Freiburg im Breisgau
Landkreis Breisgau - Hochschwarzwald

Andere Projekte, die Sie interessieren könnten

Alle Projekte ansehen