Abgeschlossen

Clic-Clac ! Grenzüberschreitender Fotomarathon

Tourismus, Kulturerbe, Kultur, Sport

Das Projekt in Zahlen

4 624 € kofinanziert
Projektlaufzeit

Vom 25/05/2013 Bis zum 25/05/2013

Gesamtprojektkosten

13 448 €

förderfähige Projektkosten

13 448 €

Teilnehmenende Regionen

Elsass
Baden-Württemberg

Der grenzüberschreitende Fotomarathon „Clic-Clac!“ war eine Kulturveranstaltung, die an alle Bürger des Eurodistrikts Strasbourg-Ortenau gerichtet war. Der Fotomarathon wurde von der Straßburger Fotogalerie La Chambre organisiert, zusammen mit der Kunstschule Offenburg und in Partnerschaft mit der Straßburger Mediathek André Malraux sowie mit der finanziellen Unterstützung der Stadt Straßburg. Die 150 Teilnehmer haben ihre Fotos am 18. Mai zu den Themen „ich zeige dir was“ und „zusammen“ am Vormittag in Offenburg und am Nachmittag in Straßburg gemacht. So konnten sie die Stadt des Nachbarn auf spielerische und spannende Art und Weise entdecken.
Viele Teilnehmer sind mit ihrer Familie gekommen – dank der kostenlosen Busfahrten zwischen den Städten und den Grundkursen, die für Kinder angeboten wurden, deren Eltern so sorglos in den Städten ihre Themenfotos machen konnten. Am selben Abend hat ein musikalischer Aperitif mit Fotoprojektion der am Tag aufgenommenen Bilder den Teilnehmern ermöglicht, sich in einer geselligen Atmosphäre weiter auszutauschen.
Eine Jury hat am 30. Mai 2013 in der Fotogalerie La Chambre die Preisträger bekanntgegeben und die Preise verliehen.Der grenzüberschreitende Fotomarathon „Clic-Clac!“ war eine Kulturveranstaltung, die an alle Bürger des Eurodistrikts Strasbourg-Ortenau gerichtet war. Der Fotomarathon wurde von der Straßburger Fotogalerie La Chambre organisiert, zusammen mit der Kunstschule Offenburg und in Partnerschaft mit der Straßburger Mediathek André Malraux sowie mit der finanziellen Unterstützung der Stadt Straßburg. Die 150 Teilnehmer haben ihre Fotos am 18. Mai zu den Themen „ich zeige dir was“ und „zusammen“ am Vormittag in Offenburg und am Nachmittag in Straßburg gemacht. So konnten sie die Stadt des Nachbarn auf spielerische und spannende Art und Weise entdecken.
Viele Teilnehmer sind mit ihrer Familie gekommen – dank der kostenlosen Busfahrten zwischen den Städten und den Grundkursen, die für Kinder angeboten wurden, deren Eltern so sorglos in den Städten ihre Themenfotos machen konnten. Am selben Abend hat ein musikalischer Aperitif mit Fotoprojektion der am Tag aufgenommenen Bilder den Teilnehmern ermöglicht, sich in einer geselligen Atmosphäre weiter auszutauschen.
Eine Jury hat am 30. Mai 2013 in der Fotogalerie La Chambre die Preisträger bekanntgegeben und die Preise verliehen.Der grenzüberschreitende Fotomarathon „Clic-Clac!“ war eine Kulturveranstaltung, die an alle Bürger des Eurodistrikts Strasbourg-Ortenau gerichtet war. Der Fotomarathon wurde von der Straßburger Fotogalerie La Chambre organisiert, zusammen mit der Kunstschule Offenburg und in Partnerschaft mit der Straßburger Mediathek André Malraux sowie mit der finanziellen Unterstützung der Stadt Straßburg. Die 150 Teilnehmer haben ihre Fotos am 18. Mai zu den Themen „ich zeige dir was“ und „zusammen“ am Vormittag in Offenburg und am Nachmittag in Straßburg gemacht. So konnten sie die Stadt des Nachbarn auf spielerische und spannende Art und Weise entdecken.
Viele Teilnehmer sind mit ihrer Familie gekommen – dank der kostenlosen Busfahrten zwischen den Städten und den Grundkursen, die für Kinder angeboten wurden, deren Eltern so sorglos in den Städten ihre Themenfotos machen konnten. Am selben Abend hat ein musikalischer Aperitif mit Fotoprojektion der am Tag aufgenommenen Bilder den Teilnehmern ermöglicht, sich in einer geselligen Atmosphäre weiter auszutauschen.
Eine Jury hat am 30. Mai 2013 in der Fotogalerie La Chambre die Preisträger bekanntgegeben und die Preise verliehen.Der grenzüberschreitende Fotomarathon „Clic-Clac!“ war eine Kulturveranstaltung, die an alle Bürger des Eurodistrikts Strasbourg-Ortenau gerichtet war. Der Fotomarathon wurde von der Straßburger Fotogalerie La Chambre organisiert, zusammen mit der Kunstschule Offenburg und in Partnerschaft mit der Straßburger Mediathek André Malraux sowie mit der finanziellen Unterstützung der Stadt Straßburg. Die 150 Teilnehmer haben ihre Fotos am 18. Mai zu den Themen „ich zeige dir was“ und „zusammen“ am Vormittag in Offenburg und am Nachmittag in Straßburg gemacht. So konnten sie die Stadt des Nachbarn auf spielerische und spannende Art und Weise entdecken.
Viele Teilnehmer sind mit ihrer Familie gekommen – dank der kostenlosen Busfahrten zwischen den Städten und den Grundkursen, die für Kinder angeboten wurden, deren Eltern so sorglos in den Städten ihre Themenfotos machen konnten. Am selben Abend hat ein musikalischer Aperitif mit Fotoprojektion der am Tag aufgenommenen Bilder den Teilnehmern ermöglicht, sich in einer geselligen Atmosphäre weiter auszutauschen.
Eine Jury hat am 30. Mai 2013 in der Fotogalerie La Chambre die Preisträger bekanntgegeben und die Preise verliehen.Der grenzüberschreitende Fotomarathon „Clic-Clac!“ war eine Kulturveranstaltung, die an alle Bürger des Eurodistrikts Strasbourg-Ortenau gerichtet war. Der Fotomarathon wurde von der Straßburger Fotogalerie La Chambre organisiert, zusammen mit der Kunstschule Offenburg und in Partnerschaft mit der Straßburger Mediathek André Malraux sowie mit der finanziellen Unterstützung der Stadt Straßburg. Die 150 Teilnehmer haben ihre Fotos am 18. Mai zu den Themen „ich zeige dir was“ und „zusammen“ am Vormittag in Offenburg und am Nachmittag in Straßburg gemacht. So konnten sie die Stadt des Nachbarn auf spielerische und spannende Art und Weise entdecken.
Viele Teilnehmer sind mit ihrer Familie gekommen – dank der kostenlosen Busfahrten zwischen den Städten und den Grundkursen, die für Kinder angeboten wurden, deren Eltern so sorglos in den Städten ihre Themenfotos machen konnten. Am selben Abend hat ein musikalischer Aperitif mit Fotoprojektion der am Tag aufgenommenen Bilder den Teilnehmern ermöglicht, sich in einer geselligen Atmosphäre weiter auszutauschen.
Eine Jury hat am 30. Mai 2013 in der Fotogalerie La Chambre die Preisträger bekanntgegeben und die Preise verliehen.Der grenzüberschreitende Fotomarathon „Clic-Clac!“ war eine Kulturveranstaltung, die an alle Bürger des Eurodistrikts Strasbourg-Ortenau gerichtet war. Der Fotomarathon wurde von der Straßburger Fotogalerie La Chambre organisiert, zusammen mit der Kunstschule Offenburg und in Partnerschaft mit der Straßburger Mediathek André Malraux sowie mit der finanziellen Unterstützung der Stadt Straßburg. Die 150 Teilnehmer haben ihre Fotos am 18. Mai zu den Themen „ich zeige dir was“ und „zusammen“ am Vormittag in Offenburg und am Nachmittag in Straßburg gemacht. So konnten sie die Stadt des Nachbarn auf spielerische und spannende Art und Weise entdecken.
Viele Teilnehmer sind mit ihrer Familie gekommen – dank der kostenlosen Busfahrten zwischen den Städten und den Grundkursen, die für Kinder angeboten wurden, deren Eltern so sorglos in den Städten ihre Themenfotos machen konnten. Am selben Abend hat ein musikalischer Aperitif mit Fotoprojektion der am Tag aufgenommenen Bilder den Teilnehmern ermöglicht, sich in einer geselligen Atmosphäre weiter auszutauschen.
Eine Jury hat am 30. Mai 2013 in der Fotogalerie La Chambre die Preisträger bekanntgegeben und die Preise verliehen.

Andere Projekte, die Sie interessieren könnten

Alle Projekte ansehen