Abgeschlossen

Deutsch-französisches Freundschaftsfest Neuf-Brisach-BreisachRheininsel Vogelgrun unter Beteiligung verschiedener GebietskörperschaftenVereinen und der dt.-frz. Brigade

Öffentliche Dienste, Zusammenarbeit der Verwaltungen

Das Projekt in Zahlen

26 868 € kofinanziert
Projektlaufzeit

Vom 15/01/2013 Bis zum 01/09/2013

Gesamtprojektkosten

53 736 €

förderfähige Projektkosten

53 736 €

Teilnehmenende Regionen

Elsass
Baden-Württemberg

Das Jubiläum dt.-französischer Freundschaftsvertrag (Elysee-Vertrag) nahmen das Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald und der Conseil Général du Haut-Rhin mit weiteren Partnern (z. B. Ville de Neuf-Brisach, dt.-frz. Brigade, Stadt Breisach, ComCom Pays de Brisach, l´Agence de Developpement touristique de Haut-Alsace , INFOBEST Vogelgrun-Breisach, Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr, Deutsche Post, Feldpost…u. a.) zum Anlass, die deutsch-französische Zusammenarbeit am Oberrhein und deren vielfältige Erfolge mit einem Fest zu feiern. Am 15. Juni 2013 wurde deshalb dieses dt.-frz. Freundschaftsfest an 3 verschiedenen Orten (Breisach, Neuf-Brisach, Ile du Rhin Vogelgrun) auf elsässischer und badischer Seite stattgefunden.

Projektpartner

Landkreis Breisgau - Hochschwarzwald   Projektträger
Communauté de communes du Pays de Brisach   Projektträger
Stadt Breisach am Rhein
Tourismus Oberelsass

Andere Projekte, die Sie interessieren könnten

Alle Projekte ansehen