Die Tore der Zeit

In der Umsetzung

Die Tore der Zeit

Zusammenarbeit zwischen Bürgerinnen und Bürger

Das Projekt in Zahlen

38 808.42 € kofinanziert
Projektlaufzeit

Vom 15/06/2020 Bis zum 15/06/2021

Gesamtprojektkosten

64 680.70 €

förderfähige Projektkosten

64 680.70 €

Teilnehmenende Regionen

Elsass
Baden-Württemberg

Eine kulturelle Saision speziell für Jugendliche zum Erbe der Schlösser und Burgen entlang des Rheins

Als Teil der Strategie der Inwertsetzung des kulturellen Erbes hat das Département Bas-Rhin in Zusammenarbeit mit dem Ortenaukreis eine kulturelle Reihe in und um die Schlösser und Burgen mit dem Titel „Die Tore der Zeit“ ins Leben gerufen. Die künstlerische Leitung übernimmt John Howe, Illustrator der „Herr der Ringe“.

Um grenzüberschreitende Begegnung zu fördern und die Jugend für dieses Thema zu begeistern, sind zahlreiche Aktionen geplant. Auf dem Programm: Fotowettbewerb, Spiele dank transmedialer Instrumente, Treffen junger Franzosen und Deutscher während eines Ferienlagers in einem französischen Schloss.

Projektpartner

Conseil Départemental du Bas-Rhin   Projektträger

10 000.00 €

Landratsamt Ortenaukreis

15 872.28 €

Andere Projekte, die Sie interessieren könnten

Alle Projekte ansehen