Inklusives Smart Meter: proaktive Steuerung des Energieverbrauchs

In der Umsetzung

Inklusives Smart Meter: proaktive Steuerung des Energieverbrauchs

Nachhaltige Wirtschaft, saubere Energien, Energieeffizienz

Das Projekt in Zahlen

890 336.35 € kofinanziert
Projektlaufzeit

Vom 01/09/2019 Bis zum 31/08/2022

Gesamtprojektkosten

1 898 429.31 €

förderfähige Projektkosten

1 780 672.70 €

Teilnehmenende Regionen

Elsass
Weitere
Baden-Württemberg
Rheinland-Pfalz
Schweiz

Inklusives Smart Meter: Künstliche Intelligenz zur Unterstützung der proaktiven Steuerung des Energieverbrauchs durch Endnutzer

Das Projekt ist Teil einer Perspektive, die künstliche Intelligenz und mikrosoziale Analyse verbindet.

Eines der Ziele des Projekts ist es, ein neues intelligentes Smart Meter zu entwickeln, das effizienter, sicherer und von den Verbrauchern besser akzeptiert wird.

Die Nutzer des Smart Meters würden die Möglichkeit haben, den Verbrauch ihrer elektrischen Geräte zu erfassen und vorherzusagen. Gleichzeitig werden die Verbrauchsinformationen, die an den Energieversorger weitergeleitet werden, anonymisiert.

Parallel dazu wird das Projekt die Angemessenheit neuer Techniken zur Verbesserung des Sicherheitsniveaus des Smart Meters in einem sehr heterogenen Netz bewerten.

Letztendlich wird das Projekt zur Entwicklung eines Labormusters führen, das darauf abzielt, das individuelle Energiemanagement durch den Anwender zu optimieren.

Schließlich wird die Zusammenarbeit zwischen den Partnern auf grenzüberschreitender Ebene es ermöglichen, Empfehlungen für einen gemeinsamen Markt vorzuschlagen, die die Vor- und Nachteile der drei Länder berücksichtigen und die Entwicklung von Unternehmen international fördern.

Projektpartner

Université de Haute-Alsace   Projektträger

367 732.65 €

Hochschule Offenburg

142 456.09 €

Hochschule Furtwangen

120 890 €

Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl

94 038.75 €

Zentrum für Erneuerbare Energien (ZEE)

85 622.92 €

CNRS - Délégation Alsace

79 595.94 €

Schweizerische Eidgenossenschaft (NRP/ETZ)

52 999.10 €

mehr

Andere Projekte, die Sie interessieren könnten

Alle Projekte ansehen