Jazzfest im Eurodistrict Regio PAMINA

Abgeschlossen

Jazzfest im Eurodistrict Regio PAMINA

Tourismus, Kulturerbe, Kultur, Sport

Das Projekt in Zahlen

8 750 € kofinanziert
Projektlaufzeit

Vom 01/02/2013 Bis zum 30/09/2013

Gesamtprojektkosten

23 817.08 €

förderfähige Projektkosten

17 500 €

Teilnehmenende Regionen

Rheinland-Pfalz

Auf Anregung des Projektträgers fand Landesjazzfest Rheinland-Pfalz im Jahr 2013 in Bad Bergzabern statt. Der Projektträger wollte die Gelegenheit nutzen, um auch französische Jazzbands mit einzubinden. Hiermit wurde die ursprünglich national und regional auf das Land Rheinland-Pfalz ausgerichtete Veranstaltung zum interkulturellen grenzüberschreitenden Event. Die Bewerbung und die Moderation der Veranstaltung fanden zweisprachig statt, so dass sie für Besucher aus dem gesamten Eurodistrikt Regio Pamina in gleicher Weise interessant und zu einem musikalischen Erlebnis wurde. Die Anreisemöglichkeiten mit Bus und Bahn durch das grenzüberschreitende ÖPNV-Netz wurden aktiv beworben und von den Besuchern genutzt. Mit den französischen Jazzbands ist vereinbart worden, dass ein regelmäßiger musikkultureller Austausch in den nächsten Jahren erfolgt. So werden Konzerte der Big Band de Luxe vom Alfred Grosser-Schulzentrum unter der Leitung von Peter Kusenbach zukünftig in Wissembourg und Umgebung stattfinden. Im Gegenzug sind Auftritte der französischen Jazzbands auf deutscher Seite geplant. Insgesamt kamen über 3 000 Besucher zu dem Jazzfest (davon ca. 20 % aus dem elsässischen Raum), zudem wurden eine Videoreportage und eine zweisprachige Internetseite realisiert.

Projektpartner

Förderverein Big Band Globetrotter Bad Bergzabern e.V.   Projektträger
Verbandsgemeinde Bad Bergzabern
Stadt Bad Bergzabern
Stadt Wissembourg
Communauté de Communes du Pays de Wissembourg

Andere Projekte, die Sie interessieren könnten

Alle Projekte ansehen