Abgeschlossen

Mobile Übungsanlage Binnengewässer (MÜB)

Risikoprävention, Risikomanagement

Das Projekt in Zahlen

1 336 538 € kofinanziert
Projektlaufzeit

Vom 01/01/2012 Bis zum 01/01/2015

Gesamtprojektkosten

2 994 000 €

förderfähige Projektkosten

2 673 076 €

Teilnehmenende Regionen

Elsass
Baden-Württemberg
Rheinland-Pfalz
Schweiz

Im Rahmen des Projekts wurde ein Tankmotorschiff zu einem Ausbildungszentrum für Mitglieder der Feuerwehren bezüglich Risiken von Flussschifffahrt und Seveso-Einrichtungen am Rheinufer umgebaut. Nach einer Reihe von Tests der an Bord angebrachten Simulatoren wurde eine Ausbildergruppe des SDIS 67 wie auch eine deutsche Gruppe aus Rheinland-Pfalz ausgebildet.

 

Bild: CRERF-MUEB auf dem Rhein
Quelle: www.crerf-mueb.eu

Projektpartner

SDIS 67 - Service Départemental d’Incendie et de Secours du Bas-Rhin   Projektträger
Innenministerium Baden-Württemberg
Ministerium des Innern für Sport und Infrastruktur, Rheinland-Pfalz
Gewerbepark Breisgau
SDIS 68 - Service Départemental d’Incendie et de Secours du Haut-Rhin
Ministère de l’Intérieur, de l’Outre-mer, des Collectivités Territoriales et de l’Immigration
Région Alsace

mehr

Andere Projekte, die Sie interessieren könnten

Alle Projekte ansehen