Tourismusprojekt „Mythische Orte am Oberrhein“

Abgeschlossen

Tourismusprojekt „Mythische Orte am Oberrhein“

Tourismus, Kulturerbe, Kultur, Sport

Das Projekt in Zahlen

464 200.66 € kofinanziert
Projektlaufzeit

Vom 01/01/2006 Bis zum 01/01/2007

Gesamtprojektkosten

504 100 €

förderfähige Projektkosten

494 348.85 €

Teilnehmenende Regionen

Elsass
Baden-Württemberg
Schweiz

Ziel des Projekts war es, die mysthischen Orte (Klöster, Burgen, Kirchen, etc.) am Oberrhein durch Zusammenarbeit und die touristische Nutzung ihrer Gemeinsamkeiten untereinander zu verbinden.
Interesse an einem mysthischen Ort sollte somit Interesse an anderen mysthischen Orten, and deren Umfeld und Organisationen (kulturelle und andere Veranstaltungen, Hotellerie und Gastronomie) wecken.
Um die Bekanntheit der mysthischen Orte zu steigern, haben die Partner:
– den Verein „Mysthische Orte am Oberrhein“ gegründet;
– eine dreisprachige touristische Broschüre, wovon 35 000 Exemplare gedruckt wurden, sowie eine Internetseite (www.mysthische-orte.eu), die noch immer aktiv ist, erstellt;
– 22 Informationsschilder an den mysthischen Orten errichtet;
– eine Auftaktausstellung und eine Wanderausstellung, die mit Führungen durch die mysthischen Orte verbunden waren und durch die die Gemeinsamkeiten zwischen diesen verschiedenen Orten hervorheben sollten, durchgeführt; und
– einen Flyer und einen Werbefilm erstellt.

Projektpartner

Stadt Lörrach   Projektträger
Commune de Neuenburg am Rhein
Gemeinde Rheinfelden (D)
Ev. Tagungs- und Begegnungsstätte Schloss Beugen
Gemeinde Ettenheim
Gemeinde Breisach am Rhein
Gemeinde Münstertal

mehr

Andere Projekte, die Sie interessieren könnten

Alle Projekte ansehen