Trinationale Kooperation im Bereich Musiktheater

Abgeschlossen

Trinationale Kooperation im Bereich Musiktheater

Tourismus, Kulturerbe, Kultur, Sport

Das Projekt in Zahlen

7 804.64 € kofinanziert
Projektlaufzeit

endet am 10/06/2005

Gesamtprojektkosten

59 966 €

förderfähige Projektkosten

Organisation eines Musiktheater-Stücks im Rahmen einer Zusammenarbeit zwischen dem Gare du Nord (Bahnhof für neue Musik) in Basel , dem AAK im E-Werk und der Young Opera Company e.V. in Freiburg. Ziel des Projekts war die Initiierung von zunächst bi- und später trinationalen Produktionen von Musiktheater-Stücken und die Möglichkeit eines Austauschs zu Logistik, Erfahrungen und Strukturen.

Projektpartner

Young Opera Company e.V.   Projektträger

Andere Projekte, die Sie interessieren könnten

Alle Projekte ansehen