Abgeschlossen

Universal Dancers – Internationales Hip-Hop Dance Festival Offenburg-Strasbourg

Tourismus, Kulturerbe, Kultur, Sport

Das Projekt in Zahlen

30.63 € kofinanziert
Projektlaufzeit

Vom 05/04/2014 Bis zum 03/05/2014

Gesamtprojektkosten

80.00 €

förderfähige Projektkosten

80.00 €

Teilnehmenende Regionen

Elsass
Baden-Württemberg

Die Straßburger Gesellschaft Mistral-Est und das Kulturbüro Offenburg werden im Frühling 2014 ein grenzüberschreitendes Hip-Hop Amateur-Tanz-Festival organisieren.
Bei dem Festival werden Stars der deutschen und französischen Hip-Hop-Szene auftreten. Im Mittelpunkt steht aber der grenzüberschreitende Talentwettbewerb – ein Sprungbrett für junge Talente aus dem Eurodistrikt. Die Qualifikationen finden am Freitag, den 4. und Samstag, den 5. April 2014 in der Reithalle Offenburg statt und stehen allen Amateuren offen (Anmeldegebühr maximal 8 €, verschiedene Vergünstigungen). Die Teilnehmer werden von einer professionellen Jury bewertet können außerdem in Workshops unter professioneller Anleitung ihr Talent weiterentwickeln.
Am Samstag, den 3. Mai 2014 laden die Veranstalter zum Finale im Palais de Congrès in Straßburg ein (Eintritt maximal 20 Euro). Es werden rund 100 Teilnehmer und zwischen 1.000 und 2.000 Zuschauer erwartet.Die Straßburger Gesellschaft Mistral-Est und das Kulturbüro Offenburg werden im Frühling 2014 ein grenzüberschreitendes Hip-Hop Amateur-Tanz-Festival organisieren.
Bei dem Festival werden Stars der deutschen und französischen Hip-Hop-Szene auftreten. Im Mittelpunkt steht aber der grenzüberschreitende Talentwettbewerb – ein Sprungbrett für junge Talente aus dem Eurodistrikt. Die Qualifikationen finden am Freitag, den 4. und Samstag, den 5. April 2014 in der Reithalle Offenburg statt und stehen allen Amateuren offen (Anmeldegebühr maximal 8 €, verschiedene Vergünstigungen). Die Teilnehmer werden von einer professionellen Jury bewertet können außerdem in Workshops unter professioneller Anleitung ihr Talent weiterentwickeln.
Am Samstag, den 3. Mai 2014 laden die Veranstalter zum Finale im Palais de Congrès in Straßburg ein (Eintritt maximal 20 Euro). Es werden rund 100 Teilnehmer und zwischen 1.000 und 2.000 Zuschauer erwartet.Die Straßburger Gesellschaft Mistral-Est und das Kulturbüro Offenburg werden im Frühling 2014 ein grenzüberschreitendes Hip-Hop Amateur-Tanz-Festival organisieren.
Bei dem Festival werden Stars der deutschen und französischen Hip-Hop-Szene auftreten. Im Mittelpunkt steht aber der grenzüberschreitende Talentwettbewerb – ein Sprungbrett für junge Talente aus dem Eurodistrikt. Die Qualifikationen finden am Freitag, den 4. und Samstag, den 5. April 2014 in der Reithalle Offenburg statt und stehen allen Amateuren offen (Anmeldegebühr maximal 8 €, verschiedene Vergünstigungen). Die Teilnehmer werden von einer professionellen Jury bewertet können außerdem in Workshops unter professioneller Anleitung ihr Talent weiterentwickeln.
Am Samstag, den 3. Mai 2014 laden die Veranstalter zum Finale im Palais de Congrès in Straßburg ein (Eintritt maximal 20 Euro). Es werden rund 100 Teilnehmer und zwischen 1.000 und 2.000 Zuschauer erwartet.Die Straßburger Gesellschaft Mistral-Est und das Kulturbüro Offenburg werden im Frühling 2014 ein grenzüberschreitendes Hip-Hop Amateur-Tanz-Festival organisieren.
Bei dem Festival werden Stars der deutschen und französischen Hip-Hop-Szene auftreten. Im Mittelpunkt steht aber der grenzüberschreitende Talentwettbewerb – ein Sprungbrett für junge Talente aus dem Eurodistrikt. Die Qualifikationen finden am Freitag, den 4. und Samstag, den 5. April 2014 in der Reithalle Offenburg statt und stehen allen Amateuren offen (Anmeldegebühr maximal 8 €, verschiedene Vergünstigungen). Die Teilnehmer werden von einer professionellen Jury bewertet können außerdem in Workshops unter professioneller Anleitung ihr Talent weiterentwickeln.
Am Samstag, den 3. Mai 2014 laden die Veranstalter zum Finale im Palais de Congrès in Straßburg ein (Eintritt maximal 20 Euro). Es werden rund 100 Teilnehmer und zwischen 1.000 und 2.000 Zuschauer erwartet.Die Straßburger Gesellschaft Mistral-Est und das Kulturbüro Offenburg werden im Frühling 2014 ein grenzüberschreitendes Hip-Hop Amateur-Tanz-Festival organisieren.
Bei dem Festival werden Stars der deutschen und französischen Hip-Hop-Szene auftreten. Im Mittelpunkt steht aber der grenzüberschreitende Talentwettbewerb – ein Sprungbrett für junge Talente aus dem Eurodistrikt. Die Qualifikationen finden am Freitag, den 4. und Samstag, den 5. April 2014 in der Reithalle Offenburg statt und stehen allen Amateuren offen (Anmeldegebühr maximal 8 €, verschiedene Vergünstigungen). Die Teilnehmer werden von einer professionellen Jury bewertet können außerdem in Workshops unter professioneller Anleitung ihr Talent weiterentwickeln.
Am Samstag, den 3. Mai 2014 laden die Veranstalter zum Finale im Palais de Congrès in Straßburg ein (Eintritt maximal 20 Euro). Es werden rund 100 Teilnehmer und zwischen 1.000 und 2.000 Zuschauer erwartet.Die Straßburger Gesellschaft Mistral-Est und das Kulturbüro Offenburg werden im Frühling 2014 ein grenzüberschreitendes Hip-Hop Amateur-Tanz-Festival organisieren.
Bei dem Festival werden Stars der deutschen und französischen Hip-Hop-Szene auftreten. Im Mittelpunkt steht aber der grenzüberschreitende Talentwettbewerb – ein Sprungbrett für junge Talente aus dem Eurodistrikt. Die Qualifikationen finden am Freitag, den 4. und Samstag, den 5. April 2014 in der Reithalle Offenburg statt und stehen allen Amateuren offen (Anmeldegebühr maximal 8 €, verschiedene Vergünstigungen). Die Teilnehmer werden von einer professionellen Jury bewertet können außerdem in Workshops unter professioneller Anleitung ihr Talent weiterentwickeln.
Am Samstag, den 3. Mai 2014 laden die Veranstalter zum Finale im Palais de Congrès in Straßburg ein (Eintritt maximal 20 Euro). Es werden rund 100 Teilnehmer und zwischen 1.000 und 2.000 Zuschauer erwartet.

Andere Projekte, die Sie interessieren könnten

Alle Projekte ansehen