Abgeschlossen

Werk-Statt-Krieg. Ein binationales Kulturprojekt zum Thema Krieg und Frieden von Jugendlichen für Jugendliche

Tourismus, Kulturerbe, Kultur, Sport

Das Projekt in Zahlen

7 866.54 € kofinanziert
Projektlaufzeit

Vom 01/05/2014 Bis zum 31/07/2014

Gesamtprojektkosten

17 025.08 €

förderfähige Projektkosten

15 733.08 €

Teilnehmenende Regionen

Elsass
Baden-Württemberg

Das freie Theater Tempus fugit in Lörrach hat in Zusammenarbeit mit der Mediathek „Le Parnasse“ in Saint-Louis ein binationales Kulturprojekt zum Thema „1. Weltkrieg, Krieg und Frieden“ durchgeführt. Während der binationalen Schreibwerkstätte haben sich junge Deutshe und Franzosen im Alter von 13 bsi 20 mit Themen auseinandergesetzt wie „Was bedeutet Frieden?“ oder „Was weiss ich vom Krieg?“ Zum Abschluss der Veranstaltung wurden alle Produktionen in den beiden Ländern vorgestellt. Ziel dieses Gesamtprojekts war zu einem die Festigung bestehender Kooperationen zwischen Kulturinstitutionen beider Länder. Durch das Gesamtprojekt konnten Jugendliche aus Deutschland und Frankreich erfolgreich zusammengebracht werden und durch eine gemeinsame kreative Arbeit ausserhalb des Schulalltags miteinander trotz der Sprachbarrieren in persönlichen Kontakt treten.

Projektpartner

Tempus fugit   Projektträger
Stadt Saint-Louis

Andere Projekte, die Sie interessieren könnten

Alle Projekte ansehen