Zusatzausstattung zur Hausmüllverbrennungsanlage Strasbourg

Abgeschlossen

Zusatzausstattung zur Hausmüllverbrennungsanlage Strasbourg

Naturerbe, Biodiversität, Bekämpfung von Umweltverschmutzung

Das Projekt in Zahlen

Projektlaufzeit

fängt an 28/05/2020

Gesamtprojektkosten

900 000 €

förderfähige Projektkosten

Teilnehmenende Regionen

Elsass
Baden-Württemberg

Das Projekt hatte die Zusatzausstattung zur Hausmüllverbrennungsanlage in Strassburg zum Gegenstand.

Projektpartner

Strasbourg Eurométropole   Projektträger
Etat français
Région Alsace

Andere Projekte, die Sie interessieren könnten

Alle Projekte ansehen