Aktivitätszone Wissembourg-Bad Bergzabern

Abgeschlossen

Aktivitätszone Wissembourg-Bad Bergzabern

Wirtschaftsentwicklung

Das Projekt in Zahlen

Projektlaufzeit

fängt an 17/11/2019

Gesamtprojektkosten

50 000 €

förderfähige Projektkosten

Teilnehmenende Regionen

Elsass
Rheinland-Pfalz

Im Rahmen einer Machbarkeitsstudie sollten die Möglichkeiten zur Schaffung eines grenzüberschreitenden Industrie- und Gewerbeparks im Raum Wissembourg-Bad Bergzabern näher untersucht werden. Vorrangiges Ziel der geplanten INTERREG-Studie war die Klärung juristischer, steuerlicher und organisatorischer Fragen. Im Ergebnis waren praktische Lösungsvorschläge erwartet, die über den Anwendungsfall hinaus beispielhafte Lösungen für die Realisierung grenzüberschreitender Industrie- und Gewerbeparks aufzeigen sollten.

Projektpartner

Landkreis Südliche Weinstraße   Projektträger
Département du Bas-Rhin

Andere Projekte, die Sie interessieren könnten

Alle Projekte ansehen