Business Sourcing

In der Umsetzung

Business Sourcing

Beschäftigung, Arbeitsmarkt

Das Projekt in Zahlen

219 515.00 € kofinanziert
Projektlaufzeit

Vom 01/12/2020 Bis zum 28/02/2023

Gesamtprojektkosten

439 030.00 €

förderfähige Projektkosten

Teilnehmende Regionen

Elsass
Baden-Württemberg
Rheinland-Pfalz
Schweiz

Um den Bedürfnissen von Unternehmen bei der Suche nach Märkten und lokalen Partnern in der Post-Covid-19-Periode gerecht zu werden, wird das Projekt Business Sourcing eine Web-Plattform für Unternehmen entwickeln. So können sie schnell andere Unternehmen oder Dienstleister identifizieren, die eine bestimmte Fähigkeit, ein bestimmtes Know-how oder eine bestimmte Dienstleistung in der Region Oberrhein anbieten oder suchen. Ziel des Projekts ist die Förderung von kurzen Wegen und die Begünstigung von Handelsbeziehungen zwischen Unternehmen in Frankreich, Deutschland und der Schweiz im grenzüberschreitenden Bereich.

Projektpartner

CCI Alsace Eurométropole   Projektträger

133 500.00 €

Wirtschaftsregion Offenburg Ortenau

19 930.00 €

CCI France Allemagne - Französische Handelskammer

66 085.00 €

Handwerkskammer Freiburg
Handwerkskammer Karlsruhe
TechnologieRegion Karlsruhe
CCI France Suisse

Andere Projekte, die Sie interessieren könnten

Alle Projekte ansehen