Abgeschlossen

Dreiländermuseum – Trinationales Netzwerk für Geschichte und Kultur

Tourismus, Kulturerbe, Kultur, Sport

Das Projekt in Zahlen

1 199 677 € kofinanziert
Projektlaufzeit

Vom 01/01/2012 Bis zum 01/01/2014

Gesamtprojektkosten

2 485 994 €

förderfähige Projektkosten

2 399 354 €

Teilnehmenende Regionen

Elsass
Baden-Württemberg
Rheinland-Pfalz
Schweiz

Dieses Projekt hat die Gründung von zwei Netzwerkwerken ermöglicht, der erste für Geschichtsvereine und der zweite für Museen. Das Museum am Burghof wurde auch zum Drei-Länder-Museum ausgebaut, mit einer kostenlosen nutzbaren Online-Datenbank mit Objekten. Ein dauerhaftes bilinguales museumspädagogische Konzept wurde etabliert, zugleich für das breite Publikum und Behinderten. Dank dieser Aktivitäten ist die Geschichte und Gegenwart der Region für mehr Leute erreichbar.

Projektpartner

Stadt Lörrach   Projektträger
Landesverein Badische Heimat e.V.
Städtische Museen Freiburg   Projektträger
Historisches Museum der Pfalz Speyer
Wehrgeschichtliches Museum Rastatt GmbH
Association Eltern Alsace
Musée Historique de Mulhouse

mehr

Andere Projekte, die Sie interessieren könnten

Alle Projekte ansehen