Abgeschlossen

IT2R – Die IT-Branche im Oberrheingebiet – Basis der Wettbewerbsfähigkeit

Wirtschaftsentwicklung

Das Projekt in Zahlen

717 171.52 € kofinanziert
Projektlaufzeit

Vom 01/01/2009 Bis zum 01/01/2011

Gesamtprojektkosten

1 434 343.05 €

förderfähige Projektkosten

1 434 343.05 €

Teilnehmenende Regionen

Elsass
Baden-Württemberg

IT2R ermöglichte die Kooperation von über 15 Institutionen und Netzwerken, die mehr als 3000 Unternehmen der IKT-Branche am Oberrhein vertreten. In 6 Arbeitsgruppen haben die Akteure des Netzwerks (Wirtschaftsförderer, Unternehmen, Branchenexperten und Wissenschaftler) grenzüberschreitende Umfragen bei Experten durchgeführt, aussagekräftige Daten über das regionale Bildungsangebot im IKT-Bereich gesammelt, mit Hilfe einer Studie die Thematik „Green IT“ herausgearbeitet und analysiert und IKT-Unternehmen und Technologieparks der gesamten grenzüberschreitenden Region vernetzt. Drei Kernaufgabenbereiche für die Zukunft konnten dank dieser Aktivitäten identifiziert werden: Kompetenzausbau, Unterstützung von Geschäftsaktivitäten und Marketing für die IKT im Oberrheinraum sowie die Bestimmung der Auswirkungen der Green IT.

Andere Projekte, die Sie interessieren könnten

Alle Projekte ansehen