terminé

TriRhenaTech: Zusammenarbeit der Hochschulen für angewandte Wissenschaft

Öffentliche Dienste, Zusammenarbeit der Verwaltungen

Das Projekt in Zahlen

145 300 € kofinanziert
Projektlaufzeit

Vom 01/01/2016 Bis zum 31/12/2018

Gesamtprojektkosten

317 660 €

förderfähige Projektkosten

290 600 €

Teilnehmenende Regionen

Elsass
Baden-Württemberg
Rheinland-Pfalz
Schweiz

TriRhenaTech: Strukturierung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit der Hochschulen für angewandte Wissenschaft am Oberrhein

Im Rahmen des Projekts TriRhenaTech haben die Hochschulen am Oberrhein, die eine zentralle Rolle im Bereich der angewandten Forschung spielen, eine gemeinsame Governance entwickelt. Um eine grenzüberschreitende Sichtbarkeit des Netzwerks zu stärken hat eine Geschäftsstelle den Dialog zwischen den Hochschulen gewährleistet, sowie wissenschaftliche Vernetzung, Mobilitätslösungen und grenzüberschreitende Ausbildungsangebote gefördert.

Projektpartner

Hochschule Offenburg   Projektträger

37 060 €

Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW)

27 060 €

Hochschule Karlsruhe

27 060 €

Hochschule Furtwangen

27 060 €

Alsace Tech

27 060 €

Hochschule Kaiserslautern

27 060 €

Andere Projekte, die Sie interessieren könnten

Alle Projekte ansehen