Abgeschlossen

„[X-BORDER GISOR] Die geographische Information für eine innovative und bürgernahe Trinationale Metropolregion Oberrhein

Öffentliche Dienste, Zusammenarbeit der Verwaltungen

Das Projekt in Zahlen

144 000 € kofinanziert
Projektlaufzeit

Vom 01/01/2011 Bis zum 01/01/2014

Gesamtprojektkosten

360 000 €

förderfähige Projektkosten

288 000 €

Teilnehmenende Regionen

Elsass
Baden-Württemberg
Rheinland-Pfalz
Schweiz

Le projet X-Border SIGRS a permis au SIGRS de se conformer aux exigences de la directive européenne Inspire. Le projet a également permis d’initier des échanges et de premières cartes communes avec d’autres SIG transfrontaliers. Ainsi, il a pu conforter sa position en tant qu’outil d’aide à la décision politique. Enfin, à travers des événements, une exposition itinérante et de nombreux outils de communication, le SIGRS a sensibilisé les citoyens à leur appartenance au Rhin Supérieur.

Projektpartner

Département du Haut-Rhin   Projektträger
Ministerium des Innern für Sport und Infrastruktur, Rheinland-Pfalz
Ministerium für Finanzen und Wirtschaft, Baden-Württemberg
Etat Français
Région Alsace
Département du Bas-Rhin
Regionalplanungsstelle beider Basel

mehr

Andere Projekte, die Sie interessieren könnten

Alle Projekte ansehen