Projekt
Projektträger
HUS - Hôpitaux Universitaires de Strasbourg
Programm
INTERREG IV Oberrhein (2007-2013)
Projektstatus
Laufendes Projekt
LBBR: Lupus BioBank des OberRheins

Autoimmunerkrankungen betreffen ca. 5 – 6% der Gesamtbevölkerung. Der Systemische Lupus erythematodes (SLE) ist der Archetyp der Autoimmunerkrankungen und betrifft vor allem junge Frauen. Der SLE ist ein heterogenes Krankheitsbild, daher ist es notwendig, eine Patientenkohorte zu gründen, die sehr detaillierte klinische Daten und eine komplexe, exakt zugeordnete Biobank vereinigt, um so verschiedene Forschungsansätze, multiple Projekte zu ermöglichen.

Projektbeginn : 2011
Projektende : 2013
Gesamtprojektkosten : 2 820 480 €
förderfähige Projektkosten : 2 820 480 €
Montant du cofinancement : 1 410 240 €
Régions participantes :
Elsass
Baden-Württemberg
Rheinland-Pfalz
Projektpartner :
Universitätsmedizin der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz
UniversitätsKlinikum Freiburg
Universitätsklinikum Heidelberg
Baden Baden, Rheumazentrum
Städtisches Klinik Karlsruhe
Centre hospitalier de Mulhouse
Centre hospitalier de Colmar
CNRS - Centre National de la Recherche Scientifique
Région Alsace