Achse A: Intelligentes Wachstum

Die Entwicklung zu einer international wettbewerbsfähigen grenzüberschreitenden Wissens- und Innovationsregion unterstützen

 

  • Spezifisches Ziel 1:
    Erweiterung der grenzüberschreitenden Forschungskapazitäten für FuI-Spitzenleistungen am Oberrhein
  • Spezifisches Ziel 2:
    Verstärkte Beteiligung von Unternehmen an grenzüberschreitenden FuI-Vorhaben mit Forschungs- und  Hochschuleinrichtungen
  • Spezifisches Ziel 3:
    Steigerung der durch grenzüberschreitende Konsortien aus dem Oberrheinraum entwickelten Anwendungen und Innovationen

INTERREG-Kontakte