Berufsbildung ohne Grenzen

Abgeschlossen

Berufsbildung ohne Grenzen

Aus- und Weiterbildung, Zweisprachigkeit

Das Projekt in Zahlen

275 514.46 € kofinanziert
Projektlaufzeit

Vom 01/01/2008 Bis zum 01/01/2011

Gesamtprojektkosten

551 028.93 €

förderfähige Projektkosten

551 028.93 €

Teilnehmenende Regionen

Elsass
Baden-Württemberg

Dieses Projekt hat darauf abgezielt, die Mobilität und die Flexibilität der Zielpersonen zu erhöhen, um ihnen den grenzüberschreitenden Arbeitsmarkt zu erschließen. Es wurden verschiedene konkreten Ansätze zur Berufsbildung auf grenzüberschreitender Ebene entwickelt und implementiert: Maßnahmen zum Erlernen der Sprache des Nachbarn sowie ein Dokument zur Anerkennung erworbener Kompetenzen und einen Doppeldiplom-Meisterkurs

Projektpartner

CJD Maximiliansau - Christliches Jugenddorfwerk Deutschlands gemeinnütziger e.V.   Projektträger
BSW-Kehl - Badische Stahlwerke
Rectorat - Académie de Strasbourg
GRETA - GRoupement d'ETAblissments Nord Alsace, Haguenau
GIP Formation Continue et Insertion Professionnelle Alsace

Andere Projekte, die Sie interessieren könnten

Alle Projekte ansehen