Abgeschlossen

Forum Global denken – lokal handeln

Naturerbe, Biodiversität, Bekämpfung von Umweltverschmutzung

Das Projekt in Zahlen

6 390 € kofinanziert
Projektlaufzeit

Vom 05/10/2012 Bis zum 07/10/2012

Gesamtprojektkosten

16 180 €

förderfähige Projektkosten

16 180 €

Teilnehmenende Regionen

Elsass

Der Verein Les Amis de la Confédération Paysanne de l’Alsace und der Verein Weltladen Regentropfen e.V. et BUND Umweltzentrum Ortenau aus Offenburg haben vom 5. bis 7. Oktober 2012 in Städten von Eurodistrikt wie Straßburg, Lahr und Offenburg ein Forum über die bäuerliche Landwirtschaft und die lokalen Alternativen für die industrielle Landwirtschaft veranstaltet. Die Veranstaltung umfasste auch einen friedlichen Marsch mit der Besichtigung von lokalen Bauernhöfen von Lahr über Offenburg nach Straßburg. Dadurch wollten die Veranstalter die Aufmerksamkeit des Publikums auf die Not an Solidarität gegenüber den indischen Bauern Sans-Terres lenken.

Andere Projekte, die Sie interessieren könnten

Alle Projekte ansehen