Abgeschlossen

Länderübergreifende Organisation für Grundwasserschutz am Rhein (LOGAR)“

Naturerbe, Biodiversität, Bekämpfung von Umweltverschmutzung

Das Projekt in Zahlen

312 855.16 € kofinanziert
Projektlaufzeit

Vom 01/01/2008 Bis zum 01/01/2012

Gesamtprojektkosten

625 710.33 €

förderfähige Projektkosten

625 710.33 €

Teilnehmenende Regionen

Elsass
Baden-Württemberg

Das Projekt hat die Entwicklung eines grenzüberschreitendes Netzwerks ermöglicht, das zugleich dauerhaft und fachlich konsistent ist, um die Bewirtschaftungswerkzeuge des Grundwassers im Oberrhein, größte Grundwasserressource Europas, zu koordinieren.

Projektpartner

Région Alsace   Projektträger
Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg (LUBW)
Landwirtschaftliches Technologiezentrum (LTZ) Augustenberg
AERM - Agence de l’eau Rhin-Meuse
Direction Régionale de l'Environnement, de l'Aménagement et du Logement (DREAL) Alsace
BRGM Alsace - Bureau de Recherches Géologiques et Minières

Andere Projekte, die Sie interessieren könnten

Alle Projekte ansehen