Abgeschlossen

Phaenovum – trinationales Schülerforschungsnetzwerk Dreiländereck

Aus- und Weiterbildung, Zweisprachigkeit

Das Projekt in Zahlen

1 124 147.17 € kofinanziert
Projektlaufzeit

Vom 01/01/2009 Bis zum 01/01/2012

Gesamtprojektkosten

2 396 172.34 €

förderfähige Projektkosten

2 248 294.34 €

Teilnehmenende Regionen

Elsass
Baden-Württemberg
Schweiz

Dank dem Projekt wurde das phaenovum – trinationales Schülerforschungsnetzwerk Dreiländereck gegründet. Er bietet Schüler die Möglichkeit ihre Kreativität zu entwickeln, und interdisziplinäre Forschungsarbeit zu führen, unabhängig von Schulnoten.
Es hat auch erlaubt, dass sich Akteure der Ausbildung von Kindern und Jugendlichen im Alter von 4 – 19 Jahren in Naturwissenschaft und Technik grenzüberschreitend, fachlich und interdisziplinär vernetzen könnten. Diese Vernetzung und Austausche haben ein breites grenzüberschreitendes Bildungsangebot aufgebaut, dass zudem die Zweisprachigkeit und Fähigkeiten zur interkulturellen Kommunikation verbessert.

Projektpartner

Stadt Lörrach   Projektträger
Regierungspräsidium Freiburg
Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck e.V.
Innocel Innovations-Center Lörrach GmbH
Evangelische Kindertagesstätte "Guter Hirte e.V.", Lörrach
Spielstube Kindergarten Wittlingen e.V.
Evangelisches Kinderhaus Regenbogen Rheinfelden

mehr

Andere Projekte, die Sie interessieren könnten

Alle Projekte ansehen