Errichtung eines grenzüberschreitenden Kompetenzzentrums

Abgeschlossen

Errichtung eines grenzüberschreitenden Kompetenzzentrums

Öffentliche Dienste, Zusammenarbeit der Verwaltungen

Das Projekt in Zahlen

69 872.70 € kofinanziert
Projektlaufzeit

Vom 01/01/2002 Bis zum 01/01/2008

Gesamtprojektkosten

177 303.56 €

förderfähige Projektkosten

177 303.56 €

Teilnehmenende Regionen

Elsass
Baden-Württemberg

Im Rahmen dieses Projekts wurde ein grenzüberschreitendes Kompetenzzentrum geschaffen, das sämtliche in Kehl existierenden Einrichtungen der grenzüberschreitender Zusammenarbeit zusammengeführen sollte. Ziel war es hiermit den Bürgern die grenzüberschreitende Zusammenarbeit transparenter zu machen und vor allem die Effizienz der Begleitung und Umsetzung der grenzüberschreitenden Politik zu steigern.
Folgende Einrichtungen sind Teil des Kompetenzzentrum geworden:
– Infobest Kehl/Straßburg ;
– Euro-Info-Verbraucher ;
– Euro-institut ; und
– Das Sekretariat der Oberrheinkonferenz.
im Sinne einer Kompetenzverteilung.
Die durchgeführten Maßnahmen betrafen einerseits die Einrichtung der Räumlichkeiten des Kompetenzzentrums und die der Euro-Info-Verbraucherstelle im sog. „Torbogengebäude“und andererseits die Durchführung gemeinsamer Aktivitäten (Synergie-Effekte): Öffentlichkeitsarbeit, Internet-Portal, Datenbank, Einrichtung eines Bürgertelefons.Im Rahmen dieses Projekts wurde ein grenzüberschreitendes Kompetenzzentrum geschaffen, das sämtliche in Kehl existierenden Einrichtungen der grenzüberschreitender Zusammenarbeit zusammengeführen sollte. Ziel war es hiermit den Bürgern die grenzüberschreitende Zusammenarbeit transparenter zu machen und vor allem die Effizienz der Begleitung und Umsetzung der grenzüberschreitenden Politik zu steigern.
Folgende Einrichtungen sind Teil des Kompetenzzentrum geworden:
– Infobest Kehl/Straßburg ;
– Euro-Info-Verbraucher ;
– Euro-institut ; und
– Das Sekretariat der Oberrheinkonferenz.
im Sinne einer Kompetenzverteilung.
Die durchgeführten Maßnahmen betrafen einerseits die Einrichtung der Räumlichkeiten des Kompetenzzentrums und die der Euro-Info-Verbraucherstelle im sog. „Torbogengebäude“und andererseits die Durchführung gemeinsamer Aktivitäten (Synergie-Effekte): Öffentlichkeitsarbeit, Internet-Portal, Datenbank, Einrichtung eines Bürgertelefons.Im Rahmen dieses Projekts wurde ein grenzüberschreitendes Kompetenzzentrum geschaffen, das sämtliche in Kehl existierenden Einrichtungen der grenzüberschreitender Zusammenarbeit zusammengeführen sollte. Ziel war es hiermit den Bürgern die grenzüberschreitende Zusammenarbeit transparenter zu machen und vor allem die Effizienz der Begleitung und Umsetzung der grenzüberschreitenden Politik zu steigern.
Folgende Einrichtungen sind Teil des Kompetenzzentrum geworden:
– Infobest Kehl/Straßburg ;
– Euro-Info-Verbraucher ;
– Euro-institut ; und
– Das Sekretariat der Oberrheinkonferenz.
im Sinne einer Kompetenzverteilung.
Die durchgeführten Maßnahmen betrafen einerseits die Einrichtung der Räumlichkeiten des Kompetenzzentrums und die der Euro-Info-Verbraucherstelle im sog. „Torbogengebäude“und andererseits die Durchführung gemeinsamer Aktivitäten (Synergie-Effekte): Öffentlichkeitsarbeit, Internet-Portal, Datenbank, Einrichtung eines Bürgertelefons.Im Rahmen dieses Projekts wurde ein grenzüberschreitendes Kompetenzzentrum geschaffen, das sämtliche in Kehl existierenden Einrichtungen der grenzüberschreitender Zusammenarbeit zusammengeführen sollte. Ziel war es hiermit den Bürgern die grenzüberschreitende Zusammenarbeit transparenter zu machen und vor allem die Effizienz der Begleitung und Umsetzung der grenzüberschreitenden Politik zu steigern.
Folgende Einrichtungen sind Teil des Kompetenzzentrum geworden:
– Infobest Kehl/Straßburg ;
– Euro-Info-Verbraucher ;
– Euro-institut ; und
– Das Sekretariat der Oberrheinkonferenz.
im Sinne einer Kompetenzverteilung.
Die durchgeführten Maßnahmen betrafen einerseits die Einrichtung der Räumlichkeiten des Kompetenzzentrums und die der Euro-Info-Verbraucherstelle im sog. „Torbogengebäude“und andererseits die Durchführung gemeinsamer Aktivitäten (Synergie-Effekte): Öffentlichkeitsarbeit, Internet-Portal, Datenbank, Einrichtung eines Bürgertelefons.Im Rahmen dieses Projekts wurde ein grenzüberschreitendes Kompetenzzentrum geschaffen, das sämtliche in Kehl existierenden Einrichtungen der grenzüberschreitender Zusammenarbeit zusammengeführen sollte. Ziel war es hiermit den Bürgern die grenzüberschreitende Zusammenarbeit transparenter zu machen und vor allem die Effizienz der Begleitung und Umsetzung der grenzüberschreitenden Politik zu steigern.
Folgende Einrichtungen sind Teil des Kompetenzzentrum geworden:
– Infobest Kehl/Straßburg ;
– Euro-Info-Verbraucher ;
– Euro-institut ; und
– Das Sekretariat der Oberrheinkonferenz.
im Sinne einer Kompetenzverteilung.
Die durchgeführten Maßnahmen betrafen einerseits die Einrichtung der Räumlichkeiten des Kompetenzzentrums und die der Euro-Info-Verbraucherstelle im sog. „Torbogengebäude“und andererseits die Durchführung gemeinsamer Aktivitäten (Synergie-Effekte): Öffentlichkeitsarbeit, Internet-Portal, Datenbank, Einrichtung eines Bürgertelefons.Im Rahmen dieses Projekts wurde ein grenzüberschreitendes Kompetenzzentrum geschaffen, das sämtliche in Kehl existierenden Einrichtungen der grenzüberschreitender Zusammenarbeit zusammengeführen sollte. Ziel war es hiermit den Bürgern die grenzüberschreitende Zusammenarbeit transparenter zu machen und vor allem die Effizienz der Begleitung und Umsetzung der grenzüberschreitenden Politik zu steigern.
Folgende Einrichtungen sind Teil des Kompetenzzentrum geworden:
– Infobest Kehl/Straßburg ;
– Euro-Info-Verbraucher ;
– Euro-institut ; und
– Das Sekretariat der Oberrheinkonferenz.
im Sinne einer Kompetenzverteilung.
Die durchgeführten Maßnahmen betrafen einerseits die Einrichtung der Räumlichkeiten des Kompetenzzentrums und die der Euro-Info-Verbraucherstelle im sog. „Torbogengebäude“und andererseits die Durchführung gemeinsamer Aktivitäten (Synergie-Effekte): Öffentlichkeitsarbeit, Internet-Portal, Datenbank, Einrichtung eines Bürgertelefons.Im Rahmen dieses Projekts wurde ein grenzüberschreitendes Kompetenzzentrum geschaffen, das sämtliche in Kehl existierenden Einrichtungen der grenzüberschreitender Zusammenarbeit zusammengeführen sollte. Ziel war es hiermit den Bürgern die grenzüberschreitende Zusammenarbeit transparenter zu machen und vor allem die Effizienz der Begleitung und Umsetzung der grenzüberschreitenden Politik zu steigern.
Folgende Einrichtungen sind Teil des Kompetenzzentrum geworden:
– Infobest Kehl/Straßburg ;
– Euro-Info-Verbraucher ;
– Euro-institut ; und
– Das Sekretariat der Oberrheinkonferenz.
im Sinne einer Kompetenzverteilung.
Die durchgeführten Maßnahmen betrafen einerseits die Einrichtung der Räumlichkeiten des Kompetenzzentrums und die der Euro-Info-Verbraucherstelle im sog. „Torbogengebäude“und andererseits die Durchführung gemeinsamer Aktivitäten (Synergie-Effekte): Öffentlichkeitsarbeit, Internet-Portal, Datenbank, Einrichtung eines Bürgertelefons.Im Rahmen dieses Projekts wurde ein grenzüberschreitendes Kompetenzzentrum geschaffen, das sämtliche in Kehl existierenden Einrichtungen der grenzüberschreitender Zusammenarbeit zusammengeführen sollte. Ziel war es hiermit den Bürgern die grenzüberschreitende Zusammenarbeit transparenter zu machen und vor allem die Effizienz der Begleitung und Umsetzung der grenzüberschreitenden Politik zu steigern.
Folgende Einrichtungen sind Teil des Kompetenzzentrum geworden:
– Infobest Kehl/Straßburg ;
– Euro-Info-Verbraucher ;
– Euro-institut ; und
– Das Sekretariat der Oberrheinkonferenz.
im Sinne einer Kompetenzverteilung.
Die durchgeführten Maßnahmen betrafen einerseits die Einrichtung der Räumlichkeiten des Kompetenzzentrums und die der Euro-Info-Verbraucherstelle im sog. „Torbogengebäude“und andererseits die Durchführung gemeinsamer Aktivitäten (Synergie-Effekte): Öffentlichkeitsarbeit, Internet-Portal, Datenbank, Einrichtung eines Bürgertelefons.

Projektpartner

Stadt Kehl   Projektträger
Städt. Wohnbaugesellschaft Kehl
Ortenaukreis
Regierungspräsidium Freiburg
Département du Bas-Rhin

Andere Projekte, die Sie interessieren könnten

Alle Projekte ansehen