PROOF: Organische Photovoltaik-Dachelemente für gewerbliche, industrielle und Logistikgebäude

In der Umsetzung

PROOF: Organische Photovoltaik-Dachelemente für gewerbliche, industrielle und Logistikgebäude

Forschung, Innovation, Technologietransfer

Das Projekt in Zahlen

499 877 € kofinanziert
Projektlaufzeit

Vom 01/03/2017 Bis zum 29/02/2020

Gesamtprojektkosten

999 754 €

förderfähige Projektkosten

999 754 €

Teilnehmenende Regionen

Elsass
Baden-Württemberg
Rheinland-Pfalz
Schweiz

Das Projekt PROOF, das sich im Rahmen des Projektaufrufs 2016 der Wissenschaftsoffensive durchsetzen konnte, zielt darauf ab, die Nutzung der organischen Photovoltaik in Handels- und Industriegebäuden zu etablieren. Hierzu wird diese Technologie in Membrandachabdichtungen und durchscheinende Dachelemente (Kuppeln) dieser Gebäude integriert, Ihre Leistung mit bestehenden Technologien verglichen und ihr wirtschaftliches Potential analysiert.

Projektpartner

Université de Strasbourg   Projektträger

66 556 €

CNRS

87 870 €

Universität Freiburg

145 500 €

ROLIC Technologies Ltd
SARL ROWO Coating
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
SOPREMA SAS

mehr

Andere Projekte, die Sie interessieren könnten

Alle Projekte ansehen