Abgeschlossen

CLIC CLAC ! 2014 Grenzüberschreitender Fotomarathon

Tourismus, Kulturerbe, Kultur, Sport

Das Projekt in Zahlen

26.55 € kofinanziert
Projektlaufzeit

Vom 24/05/2014 Bis zum 24/05/2014

Gesamtprojektkosten

54.09 €

förderfähige Projektkosten

54.09 €

Teilnehmenende Regionen

Elsass
Baden-Württemberg

Nach der von großem Erfolg gekrönten ersten Ausgabe 2013, werden La Chambre und die Kunstschule Kehl einen neuerlichen Fotomarathon am 24. Mai 2014 in Offenburg (vormittags) und Straßburg (nachmittags) veranstalten.
Der grenzüberschreitende Fotomarathon soll den Bewohnern des Eurodistrikts ermöglichen, das andere Ufer auf spielerische Weise zu entdecken. Die Veranstalter rechnen in diesem Jahr mit 200 Teilnehmern (150 Teilnehmer im Jahr 2013). Mit einem neu eingerichteten Jugendmarathon sollen Kinder und Jugendliche stärker in das Event eingebunden werden und ihr Interesse an der Fotografie geweckt.
Kostenlose Busse zum Transport der Teilnehmer werden bereitgestellt, um den Weg aus der einen in die andere Stadt zu erleichtern. Am Abend wird ein musikalischer Aperitif stattfinden, bei dem sich Teilnehmer und Veranstalter in geselliger Atmosphäre austauschen können. Dabei werden mit Fotoprojektion der am Tag aufgenommenen Bilder gezeigt.
Eine deutsch-französische Jury wird in der Woche nach der Veranstaltung eine Auswahl der besten Fotos treffen, gefolgt von einer öffentlichen Siegerehrung. Dieses neuerliche Treffen stellt eine Gelegenheit für die Teilnehmer dar, ihre Bekanntschaften zu vertiefen. Ein oder mehrere auf Kinder zugeschnittene Preise werden den Gewinnern des Jugendmarathons übergeben.Nach der von großem Erfolg gekrönten ersten Ausgabe 2013, werden La Chambre und die Kunstschule Kehl einen neuerlichen Fotomarathon am 24. Mai 2014 in Offenburg (vormittags) und Straßburg (nachmittags) veranstalten.
Der grenzüberschreitende Fotomarathon soll den Bewohnern des Eurodistrikts ermöglichen, das andere Ufer auf spielerische Weise zu entdecken. Die Veranstalter rechnen in diesem Jahr mit 200 Teilnehmern (150 Teilnehmer im Jahr 2013). Mit einem neu eingerichteten Jugendmarathon sollen Kinder und Jugendliche stärker in das Event eingebunden werden und ihr Interesse an der Fotografie geweckt.
Kostenlose Busse zum Transport der Teilnehmer werden bereitgestellt, um den Weg aus der einen in die andere Stadt zu erleichtern. Am Abend wird ein musikalischer Aperitif stattfinden, bei dem sich Teilnehmer und Veranstalter in geselliger Atmosphäre austauschen können. Dabei werden mit Fotoprojektion der am Tag aufgenommenen Bilder gezeigt.
Eine deutsch-französische Jury wird in der Woche nach der Veranstaltung eine Auswahl der besten Fotos treffen, gefolgt von einer öffentlichen Siegerehrung. Dieses neuerliche Treffen stellt eine Gelegenheit für die Teilnehmer dar, ihre Bekanntschaften zu vertiefen. Ein oder mehrere auf Kinder zugeschnittene Preise werden den Gewinnern des Jugendmarathons übergeben.Nach der von großem Erfolg gekrönten ersten Ausgabe 2013, werden La Chambre und die Kunstschule Kehl einen neuerlichen Fotomarathon am 24. Mai 2014 in Offenburg (vormittags) und Straßburg (nachmittags) veranstalten.
Der grenzüberschreitende Fotomarathon soll den Bewohnern des Eurodistrikts ermöglichen, das andere Ufer auf spielerische Weise zu entdecken. Die Veranstalter rechnen in diesem Jahr mit 200 Teilnehmern (150 Teilnehmer im Jahr 2013). Mit einem neu eingerichteten Jugendmarathon sollen Kinder und Jugendliche stärker in das Event eingebunden werden und ihr Interesse an der Fotografie geweckt.
Kostenlose Busse zum Transport der Teilnehmer werden bereitgestellt, um den Weg aus der einen in die andere Stadt zu erleichtern. Am Abend wird ein musikalischer Aperitif stattfinden, bei dem sich Teilnehmer und Veranstalter in geselliger Atmosphäre austauschen können. Dabei werden mit Fotoprojektion der am Tag aufgenommenen Bilder gezeigt.
Eine deutsch-französische Jury wird in der Woche nach der Veranstaltung eine Auswahl der besten Fotos treffen, gefolgt von einer öffentlichen Siegerehrung. Dieses neuerliche Treffen stellt eine Gelegenheit für die Teilnehmer dar, ihre Bekanntschaften zu vertiefen. Ein oder mehrere auf Kinder zugeschnittene Preise werden den Gewinnern des Jugendmarathons übergeben.Nach der von großem Erfolg gekrönten ersten Ausgabe 2013, werden La Chambre und die Kunstschule Kehl einen neuerlichen Fotomarathon am 24. Mai 2014 in Offenburg (vormittags) und Straßburg (nachmittags) veranstalten.
Der grenzüberschreitende Fotomarathon soll den Bewohnern des Eurodistrikts ermöglichen, das andere Ufer auf spielerische Weise zu entdecken. Die Veranstalter rechnen in diesem Jahr mit 200 Teilnehmern (150 Teilnehmer im Jahr 2013). Mit einem neu eingerichteten Jugendmarathon sollen Kinder und Jugendliche stärker in das Event eingebunden werden und ihr Interesse an der Fotografie geweckt.
Kostenlose Busse zum Transport der Teilnehmer werden bereitgestellt, um den Weg aus der einen in die andere Stadt zu erleichtern. Am Abend wird ein musikalischer Aperitif stattfinden, bei dem sich Teilnehmer und Veranstalter in geselliger Atmosphäre austauschen können. Dabei werden mit Fotoprojektion der am Tag aufgenommenen Bilder gezeigt.
Eine deutsch-französische Jury wird in der Woche nach der Veranstaltung eine Auswahl der besten Fotos treffen, gefolgt von einer öffentlichen Siegerehrung. Dieses neuerliche Treffen stellt eine Gelegenheit für die Teilnehmer dar, ihre Bekanntschaften zu vertiefen. Ein oder mehrere auf Kinder zugeschnittene Preise werden den Gewinnern des Jugendmarathons übergeben.Nach der von großem Erfolg gekrönten ersten Ausgabe 2013, werden La Chambre und die Kunstschule Kehl einen neuerlichen Fotomarathon am 24. Mai 2014 in Offenburg (vormittags) und Straßburg (nachmittags) veranstalten.
Der grenzüberschreitende Fotomarathon soll den Bewohnern des Eurodistrikts ermöglichen, das andere Ufer auf spielerische Weise zu entdecken. Die Veranstalter rechnen in diesem Jahr mit 200 Teilnehmern (150 Teilnehmer im Jahr 2013). Mit einem neu eingerichteten Jugendmarathon sollen Kinder und Jugendliche stärker in das Event eingebunden werden und ihr Interesse an der Fotografie geweckt.
Kostenlose Busse zum Transport der Teilnehmer werden bereitgestellt, um den Weg aus der einen in die andere Stadt zu erleichtern. Am Abend wird ein musikalischer Aperitif stattfinden, bei dem sich Teilnehmer und Veranstalter in geselliger Atmosphäre austauschen können. Dabei werden mit Fotoprojektion der am Tag aufgenommenen Bilder gezeigt.
Eine deutsch-französische Jury wird in der Woche nach der Veranstaltung eine Auswahl der besten Fotos treffen, gefolgt von einer öffentlichen Siegerehrung. Dieses neuerliche Treffen stellt eine Gelegenheit für die Teilnehmer dar, ihre Bekanntschaften zu vertiefen. Ein oder mehrere auf Kinder zugeschnittene Preise werden den Gewinnern des Jugendmarathons übergeben.Nach der von großem Erfolg gekrönten ersten Ausgabe 2013, werden La Chambre und die Kunstschule Kehl einen neuerlichen Fotomarathon am 24. Mai 2014 in Offenburg (vormittags) und Straßburg (nachmittags) veranstalten.
Der grenzüberschreitende Fotomarathon soll den Bewohnern des Eurodistrikts ermöglichen, das andere Ufer auf spielerische Weise zu entdecken. Die Veranstalter rechnen in diesem Jahr mit 200 Teilnehmern (150 Teilnehmer im Jahr 2013). Mit einem neu eingerichteten Jugendmarathon sollen Kinder und Jugendliche stärker in das Event eingebunden werden und ihr Interesse an der Fotografie geweckt.
Kostenlose Busse zum Transport der Teilnehmer werden bereitgestellt, um den Weg aus der einen in die andere Stadt zu erleichtern. Am Abend wird ein musikalischer Aperitif stattfinden, bei dem sich Teilnehmer und Veranstalter in geselliger Atmosphäre austauschen können. Dabei werden mit Fotoprojektion der am Tag aufgenommenen Bilder gezeigt.
Eine deutsch-französische Jury wird in der Woche nach der Veranstaltung eine Auswahl der besten Fotos treffen, gefolgt von einer öffentlichen Siegerehrung. Dieses neuerliche Treffen stellt eine Gelegenheit für die Teilnehmer dar, ihre Bekanntschaften zu vertiefen. Ein oder mehrere auf Kinder zugeschnittene Preise werden den Gewinnern des Jugendmarathons übergeben.

Andere Projekte, die Sie interessieren könnten

Alle Projekte ansehen